Lösung Zum Erstellen Von Serienbriefen Von Windows 2007

Hier sind einige natürliche Methoden, die Ihnen helfen können, das Seriendruckproblem zu lösen, wenn es um Windows 2007 geht.

Worauf wartest du? Klicken Sie hier, um dieses Windows-Reparaturtool jetzt herunterzuladen.

Öffnen Sie ein leeres Word-Dokument.Wählen Sie im Menüband die Registerkarte Broadcast-Befehle aus.Klicken Sie in der Gruppe Seriendruck starten auf Seriendruck starten und wählen Sie den gewünschten Dokumententyp aus.Klicken Sie in einigen Start Direct Mail-Klassifizierungen auf EMPFÄNGER AUSWÄHLEN und wählen Sie Vorhandene Liste verwenden aus.

Präsentation

Wie sende ich großartige E-Mails aus Word 2007?

In den letzten wenigen Versionen von Word hilft die Option Seriendruck zu Seriendruck, die auf der Multifunktionsleiste verfügbar ist, dem Benutzer, einen Standard für den Seriendruck zu hinterlassen. Erstellen Sie einen Brief von Grund auf neu oder aufgeschlossener einen bestehenden Brief, bevor Sie ein Geschäft beginnen. Wählen Sie im Menüband „Seriendruck“ die Option „Seriendruck starten“ aus und kaufen Sie den spezifischen Dokumenttyp, dessen Erstellung wir zulassen möchten.

Direct Mail ist ein nützliches Tool, mit dem Sie ganz einfach eine Auswahl an Briefen, Etiketten, Umschlägen und vielem mehr erstellen können, während Sie die Informationen in Ihrer eigenen Liste speichern , Datenbank oder Tabellenkalkulation. In dieser speziellen Lektion lernen Sie, wie Sie den Serienbrief-Assistenten verwenden, um jede Art von konservativem Formular und Datenquelle zu erstellen, und Sie lernen keine anderen Assistentenfunktionen. Sie werden auch lernen, wie Sie die Lace-Befehle verwenden, um auf Tools von Mail und nicht von irgendeinem Master zuzugreifen.

Serienbrief

So verwenden Sie Direktwerbung:

  • Wähle die Vorräte auf der Spitze aus.
  • Wählen Sie die Zusammenführung aus, indem Sie derzeit den Befehl start mail verwenden.
  • Wählen Sie den Mail-Master-Merge aus. E-Mail

Schritt für Schritt

Was sind häufig Serienbriefe und wie funktionieren sie?

Briefköpfe können verwendet werden, um systematisch personalisierte Nachrichten für Computerfakten zu erstellen, wie zum Beispiel: 1 Marketing-E-Mail Doppelumschläge 3 Versandetiketten 4 Updates 5 personalisierte Kataloge 6 Mustertextbriefe 7 und mehr!

Eine Lite-Merge-Aufgabe wird angezeigt, die Sie durch die sechs grundlegenden Schritte führt, um eine brandneue Merge durchzuführen. Während des gesamten Prozesses sind viele Entscheidungen zu treffen. Nachfolgend finden Sie zweifellos ein Beispiel dafür, wie Sie ein Anmeldeformular erhalten und jede gute E-Mail mit persönlichen Informationen zu einer beliebigen Liste kombinieren können.

Schritte 1 bis 2

  • Wählen Sie den Typ aus, der vollständig mit Ihrem Dokument verknüpft ist, das Sie erfolgreich erstellen möchten. In diesem Beispiel werden die Personas ausgewählt.
  • Klicken Sie auf Weiter: Anfang des schriftlichen Dokuments, um zu Schritt 2 zu gelangen.
  • Wählen Sie Aktuelles Dokument verwenden.
  • Klicken Sie auf Weiter: Wählen Sie Personen aus und fahren Sie mit Schritt 3 fort.
  • Wählen Sie eine Liste mit Schaltflächen aus. Bitte wählen Sie eine neue Schaltfläche.
  • Klicken Sie hier, um zu versuchen, eine Materialquelle zu erstellen. Die meisten Dialogfelder für die Adressliste der Abonnenten werden angezeigt.
    • Klicken Sie auf das Dialogfeld Anpassen. P Das Dialogfeld „Adressliste konfigurieren“ wird angezeigt.
    • Wählen Sie ein virtuelles Ackerland aus, das Sie nicht benötigen, wählen Sie es aus und löschen Sie es.
    • Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen, dass Sie dieses Feld direkt löschen möchten.
    • Löschen Sie einfach alle unnötigen Felder.
    • Klicken Sie auf Hinzufügen. Das Dialogfeld „Hinzufügen“ erscheint ziemlich einfach.
    • Geben Sie einen eindeutigen neuen Namen für das Feld ein.
    • Klicken Sie auf OK.
    • Gehen Sie zum Marktplatz, um alle erforderlichen Felder hinzuzufügen. Okay
    • Klicken Sie auf die Zeit, um den Chat-Zeitraum zum Anpassen der Adressliste zu beenden. Anpassen

    zum neuen Schaufenster Wohnadressen:

    Wie erstelle ich einen Seriendruck aus Microsoft Word?

    Mit Microsoft Word können Ihre Familienmitglieder einen Briefkopf durch einen Schritt-für-Schritt-Assistenten erstellen. Dies macht es relativ einfach, die Korrespondenz auszuwählen, die Sie verwenden möchten, die gewünschten Empfänger hinzuzufügen, aber den Inhalt des Dokuments dynamisch zu ändern. Während einige Briefe in Word noch individuell sind, klicken Sie auf das Häkchen neben Mailings oben, wählen Sie die Option Seriendruck starten.

    • Geben Sie die erwarteten Informationen in das Dialogfeld „Neue Adressliste“ ein.
    • Klicken Sie auf „Neuer Eintrag“, um zu einem anderen Eintrag zu navigieren.
    • Klicken Sie immer dann auf Schließen, wenn Sie die volle Bandbreite für diese Datensätze erreicht haben.
    • Geben Sie den Namen der Datei ein, unter der Ihre Familie die Listeninformationen speichern möchte.
    • Wählen Sie, wo Sie wirklich wollen, damit die Datei gespeichert wird.
    • Klicken Sie auf Speichern. Das Anmeldeformular für Serienbriefempfänger enthält alle Ergebniseinträge im Posteingang und zeigt sie an.
    • Stellen Sie sicher, dass Ihre Datenliste korrekt ist und korrekt funktioniert.
    • Klicken Sie auf Weiter: Erstellen Sie Ihr Schreiben im Entscheidungsschritt und schauen Sie es sich an.

Schritte 4 bis 6

  • Schreiben Sie die E-Mail-Nachricht, die sich in Word oder den aktuellen Daten befindet, verwenden Sie eine Art vorhandenes offenes Dokument.

So zielen Sie auf Daten in der Liste ab:

      • Platzieren Sie einen bestimmten Installationspunkt im Dokument, insbesondere dort, wo die Informationen angezeigt werden sollen.
      • Wählen Sie im Übungsbereich einen Adressblock, eine Hallo-Zeichenfolge oder eine E-Mail aus. Abhängig von Ihrer Auswahl wird ein einzelner Optionsdialog angezeigt.
      ODER
    • Andere Elemente auswählen. Das für das Dialogfeld „Mergefeld einfügen“ entworfene Registrierungsformular wird angezeigt.
    • Wählen Sie das Feld aus, das Ihre Familie in die Niederschrift einfügen möchte.
    • Klicken Sie auf Einfügen. Beachten Sie, dass sich irgendwann ein Platzhalter präsentieren kann, der Informationen aus einem Schriftstück ähnelt, um gefunden zu werden.
    • Wiederholen Sie diese Schritte nach Bedarf, um Informationen zu Ihrem Datensatz einzugeben.
  • Klicken Sie auf Weiter. Nachdem Sie mit Ihrem Brief fertig sind, stellen Sie sicher, dass Ihre großartigen E-Mails auf der Art der Taskleiste angezeigt werden.
  • Überprüfen Sie unsere eigenen E-Mails, wenn Sie sicherstellen müssen, dass die Registrierungsinformationen normalerweise korrekt in der E-Mail angezeigt werden.
  • Klicken Sie auf Weiter: Schließen Sie die Zusammenführung ab.
  • Klicken Sie hier, um den Buchstabenstil auszudrucken.
  • Klicken Sie auf Alle.
  • Klicken Sie im Zeitrahmen Zusammenführen auf OK, um die Dialogauswahl Drucker zu öffnen.
  • Klicken Sie auf OK, um E-Mails erfolgreich an den Drucker weiterzuleiten.

So erstellen Sie einen Seriendruck in Windows 2007

Der Seriendruck-Assistent ermöglicht es Ihnen, den gesamten Seriendruckprozess auf eine bestimmte Art und Weise durchzuführen. Der beste Weg, um die vielen Funktionen in Bezug auf Direktmailings kennenzulernen, besteht darin, fast alle wichtigen Dokumente – Briefe, Etiketten und Umschläge – zu entwerfen und dabei die Vorteile verschiedener Arten von Datenquellen zu nutzen.

Herausforderung!

Verwenden Sie Ihren Beitrag oder ein anderes Word-Dokument, das die meisten von Ihnen für diese komplizierte Aufgabe ausgewählt haben.

  • Öffnen Sie ein neues Word-Dokument.
  • Öffnen Sie die Post-Aufgabe.
  • Erstellen Sie eine Datenübermittlungsliste und üben Sie das Hinzufügen und Löschen von Feldern.
  • Lernen Sie die vielen Zusammenführungsfunktionen kennen, bis Sie Personen vollständig kennen.

Lektion 23: Direktwerbung per E-Mail verwenden

Retten Sie jetzt Ihren PC. Klicken Sie hier, um unser Windows-Reparaturtool herunterzuladen.